Sonntag, 15. Juni 2014

Not be afraid of orange!

Hallo ihr Lieben,

es geht weiter mit den bunten AMUs. ;) Mir kommen jetzt auf einmal so viele Ideen und versuche es auch, diese umzusetzen. Na, ob ich das auch hinkriegen werde? :P
Heute geht es um die Farbe Orange, bei der man als AMU sehr wenig auf Blogs findet. Jetzt für den Sommer ist das eine super Farbe. Ich habe bei dem AMU gar nicht lange überlegt, wie es im Endeffekt aussehen sollte. Aber ich habe ein paar Male neu schminken müssen, da ich leider nicht sofort zufrieden war. Mal war der unterer Wimpernkranz grün oder blau und mal war der orangene Lidschatten zu rötlich. :D

Hier ist nun das Ergebnis :)


Am unteren Wimpernkranz habe ich die Farbe Aubergine gewählt, weil ich fand, es harmonierte mit orange so am besten. Was meint ihr? Natürlich würde auch grün oder blau oder lila passen.
Und es sieht auch nicht verheult aus, super. Klar ist es auffällig, aber dennoch im Rahmen. ;)
In Wirklichkeit sieht es nicht so kantig aus. Ich habe so viel verblendet, bis ich nicht mehr wusste, wo der orangene Lidschatten anfängt, also die Stelle unter die Braue, nicht am Wimpernkranz. ;)

Wie gefällt es euch? Traut ihr euch auch orangene Lidschatten zu tragen? Und wenn ja, dann zeig mir bitte davon eure Bilder. :)

Lina :)

Donnerstag, 12. Juni 2014

[AMU] Etwas helles...in lila und rosa

Hallo ihr Lieben,

ich muss gestehen, dass dieser AMU schon lange im Entwurf weilte. Musste ich wohl schlichtweg immer übersehen haben und vergessen. Heute wusste ich es wieder und zeige das euch nun. Diesmal habe ich es recht bunt gehalten und hell. Wer mein Blog schon länger kennt, der weißt das ich eher auf kräftige und dunkle AMUs stehe. Die bezaubernde Nini zeigt immer so schöne bunte AMUs, sodass ich es selber auch mal ausprobieren wollte. Kurz gesagt, sie hat mich angesteckt. :D 
Eigentlich habe ich ja so viele bunte Lidschatten, aber ich war dennoch erstmal ratlos. Ich nahm dann die Palette von Sleek "Del Mar", die ganz neu bei mir ankam. Die Farben da sind bunt und hell, so konnte ich nicht den Fehler machen, dass ich meine Augen wieder dunkel schminke. :P Aber nun genug geplappert, jetzt gibt es was zum gucken. ;)


Der Lidstrich war diesmal nicht so deckend gewesen, was auch daran lag, dass ich nicht wie üblich den Geleyeliner genommen habe, sondern diese Filzeyeliner. Keiner der Filzeyeliner deckt so gut wie ich es möchte und ich habe wirklich alle Marken davon. Die nehme ich nur noch für Unterwegs mit.
Ich habe auch wieder mit der "Klebestreifentechnik" gearbeitet.

Wenn Ihr euch eine Anleitung vom AMU und ein Bild von den benutzten Produkten wünscht, schreibt mir das in den Kommentaren. :)

Lina :)