Montag, 11. November 2013

Verbrechen die mein Mini-Me begangen hat [Teil 3]

Hallo ihr Lieben,

jetzt geht es mit der Rubrik wieder weiter. Seit ihr noch interessiert daran? Zwar macht meine Tochter immer noch täglich lauter lustige Dinge, aber da sollte man lieber vor Ort sein. Da sieht man den Kracher am besten :) Das selbst zu beschreiben, da musst man eine starke Vorstellungskraft haben.

Nun gut, lege ich jetzt mal los:

1. Ich vermeide es stets mit meiner Tochter umzuziehen! Ich ziehe sie erstmal fertig an, gebe sie dann an Oma ab und laufe schnell in meinem Zimmer, um mich dann so schnell nur möglich umzuziehen. Aber weshalb nur? Dafür gibt es eine einfache Erklärung :) meine Tochter liebt es nämlich, mir die Schlüpper runterzuziehen. Keine Ahnung wie sie darauf kam. Aber wenn ich mit ihr zusammen umziehe, ist es dann immer ein Kampf mit ihr. Sieht sie mich in Unterwäsche, stürzt sie darauf und zieht und zerrt mit alle Kraft und ich ebenso. Das ziehen und zerren hat meine Unterwäsche nun natürlich schön ausgeleiert. Ihr gekreische, gegluckse und lachen bringen mich immer dazu, dass ich auch mit lachen muss xD so bin ich auch nie sauer auf sie. Seitdem ich mich in meinem Zimmer umziehe, passiert das nicht mehr und ich habe nun mehr heile Unterwäsche.

2. Und noch ein weiterer Punkt zu dem Thema von Nr.1! Sie liebt es wiederrum auch noch, meine Unterwäsche über ihrem Kopf zu stülpen. Am liebsten gleich viele auf einmal. Was ja auch immer sehr, sehr lustig aussieht :D keine Sorge, die hat sie alle aus der Schublade geholt, also alle sauber. Müsst ihr euch mal vorstellen. Kopfkino an hihi :)

3. Wie viele andere Kinder mag es meine Tochter auch nicht so gerne die Medizin zu sich zu nehmen. Sie hat dann immer schöne Ausreden parat. Ein Beispiel hier: Ich gieße den Hustensaft in dem kleinen Messbecherchen rein und lege es auf dem Tisch hin und sage zum Kind: "Hier nimm jetzt deine Medizin." Na und macht sie? Sie geht paar Schritte zurück, streckte anstrengend den Arm raus, als versucht sie kampfartig ans Becherchen ranzukommen und sagt dann schließlich: "Nein Mama das geht nicht nicht, ich komme nicht ran!" Und dann dieser Unschuldblick!!!!! AHHHHHHHHHHHHH sie macht mich fertig hahahaha xD :D 

4. Als wir alle (Papa, Mama und Kind) einen Ausflug im Zoologischer Garten in Berlin machten, lief meine Tochter immer zu den verschiedenen Tierstatuen hin. Angucken, streicheln, drum herum gehen. Was mich immer gewundert hat, war das der Papa immer dabei filmte und denn immer schallend lachte. Ich fand es einfach niedlich, was Töchterlein so machte. Also fragte ich den Papi schließlich, was daran so superlustig ist. Er erklärte mir nun so "Immer wenn sie die Statuen streichelt sagt sie dann "Nicht sexen ja!?!" und ich "Hä? Was sagt sie?" und er wieder "das Tier nicht sexen" und ich wieder "Wie bitte?" so ging es ein Weile, bis ich dann doch kapierte. Es könnte aber auch daran gelegen haben, dass ich einfach nicht begreifen wollte das mein süßes Töchterlein so was jemals sagen würde. Aber wir wissen ja nun alle das sie nie wirklich lammfromm war/ist :D 

5. Das Kinder es lieben mit allerlei Zeugs zu spielen ist ja längst bekannt ;) so ergeht es mit meinem Kind auch nicht anders. Was sie besonders spaßig fand, ist, bei der Oma das Zeug in den Videorecorder zu befüllen. Wir haben es lange nicht bemerkt, bis an dem Tag. Wollt ihr wissen wie? Ich erzähle es euch. An dem Tag wollte meine Oma einen Video ins Rekorder einstecken. Sie steckte und steckte immer wieder rein, aber es wollte einfach nicht reingehen. So holte sie mich also zur Hilfe. Ich solle das doch mal versuchen und so versuchte ich es auch. Mir gelang es auch nicht. Das war einfach sehr komisch und so holte ich eine Taschenlampe, um die Ursache finden zu können. Na was sah ich da? Genau, allerlei Zeugs hat mein Töchterlein mit voller Spaß reingesteckt. Zum Glück habe ich dünne Hände und verbrachte eine geschlagene Stunde damit, alles herauszuholen. Erst dann konnte das süße Kindchen den Film ansehen. Kinder, Kinder, Kinder,...


So das war es dann wieder. Immer bloß 5 Dinge, damit es auch nicht zu lang wird, aber auch nicht zu kurz :)
Ich hoffe, ihr hattet euren Spaß beim lesen gehabt :) sagt es mir in den Kommentaren, ob ich das auch weiter machen soll.
Und ich würde auch sehr gerne von euch wissen, wenn ihr ein Kind habt oder mit Kindern spielt, auch so lustige Dinge passieren :) Ich würde mich sehr freuen.
Zum Abschluss mal ein Foto :)




Eure Lina :)

Kommentare:

  1. Ich finde es immer noch total lustig und auch das Lesen ist angenehm, lese sonst nicht gerne lange Texte aber hier konnte ich nicht aufhören. Super. Weiter so. Ich stelle mir alleine das mit der Unterwäsche sehr amüsant vor. Mein Freund hätte seinen Spaß damit.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich sehr, dass du daran spaß am Lesen hast :*
      Hihihi glaube ich dir auf's Wort ;)

      Löschen
  2. Oh, liebe Lini, Deine Tochter hat es aber faustdick hinter den Ohren und sie ist richtig schlau! Hab echt schmunzeln müssen, während dem Lesen :) Gut, dass Du das aufschreibst, denn ich habe soviel vergessen, von dem was unsere Kinder so angestellt haben, als sie klein waren ...

    Alles Liebe und vielen Dank fürs Teilen von Rena

    www.dressedwithsoul.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Danke für Deinen lieben Comment, liebe Lini, wünsche Dir und Deinen Lieben noch eine schöne restliche Woche <3

    Alles Liebe von Rena

    www.dressedwithsoul.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Erstmal danke für deinen Kommentar und fürs Folgen. <3 Es freut mich dass es dir gefällt.

    Deine kleinen Geschichten von deinem Mini-Me sind ja zuckersüß. Kinder sind schon was tolles, auch wenn ich selber keine habe. Ich fand vorallem die Schlüpper Geschichte ganz witzig, da könnt ich auch nicht böse sein. Aber leider gibt es auch immer wieder Mütter oder auch Väter die immer schnell genervt sind und dann manchmal so kleine Ausraster schieben. (Sieht man manchmal wenn man so unterwegs ist)

    Lieben Gruß :)

    AntwortenLöschen
  5. HUCH! Ich wußte gar nicht dass Du Mama bist! :-) Cooles Foto.
    GLG
    Silvi♥fashion-beauty-zone♥

    AntwortenLöschen
  6. Oh, die kleine ist ja auf Zack :D
    Aber die Geschichte mit dem Schlüpper finde ich am lustigsten :D

    Obwohl, das mit den Tieren hätte ich auch zum schreien komisch gefunnden…

    Nein warte, Stopp. Die Entschldigung mit der Medizin. Also die ist genial :D

    Liebst
    Svetlana von Lavender Star

    AntwortenLöschen
  7. Wow, da liegt ja ein halbes Vermögen :D
    Ich könnte mich bei so viel Auswahl gar nicht entscheiden!!

    <3
    www.gluehwurmi.blogspot.com

    AntwortenLöschen