Sonntag, 3. November 2013

Astor Lippenstift Kollektion mit Heidi Klum

Hallo ihr Lieben,

ich bin nun wieder zu hause. Ich war über eine Woche weg. Ich habe mir denn endlich eine neue Kamera besorgt und bin glücklich damit. Ich merke zwischen den alten und den neuen einen sehr großen Unterschied. Die neue Kamera werde ich euch noch zeigen, da ich meine alte meinen Bruder verliehen habe, der wollte das mit in den Urlaub nehmen.

Da ich fast 230 Lippenstifte aufgezählt habe, dachte ich mir ich stelle ein paar davon vor. Natürlich nicht alle, weil limitiert oder nicht mehr im Sortiment oder eben bedeutungslos ;)
Ich fange heute mit Astor an, da ich die Lippenstifte sehr mag und zufrieden mit denen bin und auch davon eine große Sammlung habe.
Und ich entschuldige mich für meine trockene Lippen, so typisch bei solchem Wetter -.-

Diese 4 Lippenstifte heißen "Bubbly", "Arty", "Checky" und "Baby"... Natürlich die schön die Reihe nach.


Sind eigentlich eher mehr Sommerfarben, aber ich trage ab und zu mal im Winter solche Farben, einfach weil es mir danach ist und denn auch zu meinem Outfit passt. Wie sieht es bei euch aus?


Das ist ein sehr schönes, kühles pink. Ein perfekter Pinkton für kalte Typen :) also solche wie ich. Es hat ein bisschen einen blauen und lilanen Stich.  


Dieser Pinkton ist schon etwas wärmer, es geht da etwas ins koralle. Es ist cremig, aber trotzdem nicht flutschig, also so fest cremig hahaha ;) wenn ihr wisst was ich meine.
 

Diese Farbe ist etwas schwer zu beschreiben, auf jedenfall ist es eine Farbe von Koralle, die etwas in orange geht. Also eine ganz warme Farbe. Aber ich konnte sie gut tragen. Klar das man dafür einen makelloses Hautbild haben muss, alles andere sähe komisch aus. Ich trage Lippenstifte nie ohne den ganzen Make-up, weil meine Haut leider an Rötungen und trockene Stellen leidet :( egal wie gut ich meine Haut auch pflege. 


Das ist ein etwas bräunlicher Nudeton. Man sieht es nicht so auf dem Bild, aber für mich ist etwas zu braun. Ich tupfe den Lippenstift etwas auf und denn bisschen Lipgloss drüber und dann ist es perfekt für mich :) 
dieser Braunton geht etwas in Richtung kamel oder eben beige, also ein heller Braunton. Also nach dem perfekten Nude Lippenstift muss ich noch suchen.
Habt ihr euren gefunden? Ein paar Tipps?


Fazit: Ich mag diese Serie sehr, sehr gerne und es werden ganze sicher noch welche einziehen. Ich habe schon ein paar Farben gefunden, die bei dem nächsten Einkauf sicher mitgenommen werden. Die kosten ca. 4.95€

Wie schon beschrieben, sind die Lippenstifte etwas cremig, aber dennoch etwas fest. Sie gleiten schön über die Lippen und decken schon bei dem ersten Auftrag. Manchmal benutze ich dazu einen Lipliner, manchmal ohne, je nach dem, wie der Zustand meines Lippen aussieht. Sie fransen also nicht über die Lippenränder aus. Die Haltbarkeit beträgt, glaube ich, ca. 4 Stunden. Beim essen und trinken verschwinden sie langsam. Sie haben kein Staineffekt.
Leider betonen die trockene Hautschüppchen, kriecht aber nicht in die Lippenfältchen. 

Habt ihr auch Lippenstifte von Astor? Wie findet ihr das?

Eure Lina :)


Kommentare:

  1. Ich glaube bisher habe ich noch keinen Lippenstift von Astor aber das Pink im allerersten Lippenstift-Bild ist ja ein Traum! Und Du hast wunderschöne Lippen <3

    Alles Liebe von Rena

    www.dressedwithsoul.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Vielen lieben Dank für Deine herzlichen Kommentare, und dass Du die Geduld aufgebracht hast, mich zu abonnieren <3 Ich wünsche Dir von ganzem Herzen ein tolles Wochenende!

    Alles Liebe aus Bayern von Rena

    www.dressedwithsoul.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber gerne doch. Finde deinen Blog einfach so toll, dass ich mir gerne die Mühe gebe :)

      Löschen