Sonntag, 30. Juni 2013

Verbrechen, die mein Mini-Me begangen hat :'D

Hallo ihr Lieben,

ungewöhnlich, dass ich heute das zweite Mal poste :P 
Ich wollte schon immer was über meine Tochter berichten, da sich auch einige sich darum interessieren. Ich wusste nicht nur was und wie. Ich war mir auch unsicher, ob das nicht auch zu privat wäre. Aber wat solls, man sieht ja überall Alltag im Fernsehen, die intimsten und die peinlichsten. Und überall sieht man auch Neugeborene inder Werbung und sonst wo. So ist das nicht so ein großer Unterschied oder? Und außerdem wer kann schon Kinder und lustige Sache widerstehen :'D 


1. Vor paar Tagen, als wir mit dem Lebensmittel-Einkauf zurück waren, hilft Neele mir wie so oft beim auspacken. Das liebt sie und wenn ihr weiter liest, dann auch warum xD 
So stehe ich vor dem geöffneten Kühleschrank und warte bis Neele mir die Lebensmittel bringt, die im Kühlschrank wohnen müssen (im Speisekammer packt und sotiert meine Oma die Einkaufstaschen, falls ihr euch fragt) und so ging das für Stück und Stück, bis Neele für eine Weile nicht kam. Ich wunderte mich natürlich und ging nach gucken. Ich sah mein Baby vor dem Speisekammer auf allen vieren liegend. Seltsam und ging hin. Tja und was sah ich da? xD Sie hat die fertig geschnittene Melone ausgepackt und aß nun diese wie ein Hund. Ich habe nach Oma gebrüllt und wir haben dann nicht mehr aufhören können mit lachen.

2. Jedes Mal, wenn Neele mich nackt sieht, werden ihre Augen ganz groß, grinst fett, reißt ihre Arme hoch oder liegt ihre Hände an beiden Backen drauf und kreischt "NUCKELN" (ich stille ja immer noch)

3. Meine Tochter ist verdammt gut im Klettern! Da nützt dieses Treppengitter auch nichts mehr. Treppen steigen und runter kann sie schon wie eine Erwachsene. Nun okay. Als ich sah, dass auf den Möbeln schwarze Schlieren waren, ahnte ich böses xD ich folgte die Spur und kam *schock* zur Treppe und ging hoch. Das führte mich ins Badezimmer und öffnete die Tür. Ich könnte laut losschimpfen, da ich sah wie Neele mit meinen Wimperntuschen den Abflussrohr von der Dusche schrubbte, aber dazu kam es nicht. Denn als Neele zu mir umdrehte, war ihr Gesicht selber voll schwarz gewesen xD da konnte ich nicht sauer sein und habe so gelacht. Kinder Kinder

4. Mein Baby ist ein totaler Schokoladenliebhaberin (na wer ist das nicht?) Sie sagt denn immer "lade" haha süß <3 und wenn es um ihre geliebte Schokolade geht, sollte man damit lieber nicht spaßen :P Da gibt es ein paar lustige Dinge. 1 -> sie findet die Schokolade wirklich immer!!! Egal wie oft wir es neu verstecken. Sie findet es einfach! 2 -> man kann sie immer mit Schokolade locken. Wenn sie stundenlang auch nicht auf was gehorcht, sagen wir dann "Schokolade" und hops x) 3 -> wenn man versucht, Neele die Schokiverpackung wegzunehmen, dann kann man das so lange versuchen bis man tot ist :'D

5. Eigentlich nicht lustig, sondern einfach nur süß <3 Jeden Morgen, naja fast jeden Morgen ;) wenn Neele will, dass Mama nun aber endlich aufwacht, packt sie meinen Kinn und dreht mein Kopf zu ihr um und gibt mir dann immer wieder ein Küsschen, bis ich dann vollkommen wach bin. Ach was liebe ich meine Tochter <3 Ich habe es ihr aber nicht beigebracht! :D

So das reicht dann auch fürs Erste! Mir fällt leider nicht so schnell alles ein, weil es einfach zu viele Dinge gibt, die ich erstmal im Gehirn suchen und finden muss :D 

Zum Schluss ein passendes Bild dazu. Was wäre ein Post nur ohne ein Bild? 


Nein Mama, ich bin ganz lieb und unschuldig!!! :3 0:-)


Die Mütter unter euch oder auch die Kinderlosen, die Kinder lieben, ihr erlebt sicher auch sehr lustige Dinge mit den Kindern, nicht?! Erzähls sie mir ;) 
Findet ihr solche Post in Ordnung, interessant oder so?

Eure Lina :)

Erweiterung auf meinem Blog

Hallo ihr Lieben,

da ich ja jedes Wochenende einen Kuchen backe (oder manchmal 2 :P) habe ich mir überlegt, wieso ich das euch eigentlich nicht teilen soll?! Da ich weiß, dass viele Leser und ich auch gerne über leckere Rezepte erfahren möchten, ob backen oder kochen. 
Kochen macht meistens meine Tante, weil meine Gerichte meistens etwas kompliziert sind. Mir wird das Essen schnell schnöde haha xD die von meiner Tante esse ich schon gerne, von den anderen... ähm lieber nicht x) deswegen hassen mich die Kellner auch :P
Naja, ich habe heute natürlich wieder einen Kuchen gebacken. Hallo, es ist jetzt Wochenende und ausßerdem habe ich ja morgen Geburtstag. Ich werde...ähm älter ;)

Nun gut, zu den Kuchen:
 


Das war aber auch viel Arbeit gewesen, selbst ohne backen, da diese nur kalt gestellt wird. Meine Tochter hat gut 2 Stunden Mittagsschlaf gemacht. Macht sie zum Glück fast jeden Tag. Aber statt mich noch schnell aufhübschen, habe ich andere Dinge zu erledigen. Ich wohne ihm Dorf. Welche Kuh muht schon nach meinem Make-up? :'D

Dieser Kuchen ist so eine Art Erdbeercreme mit Crunchyboden und Erdbeer-Schoki-Füllung. Das machte echt auch super satt, auch wenn man nur paar Käbelchen in den Mund reingeschoben hat. Ich bin jetzt für 2 Mahlzeiten satt ;)

Leutchen, soll ich denn meinen Rubik erweitern mit diesen Rezepten? Ich werde versuchen Schritt für Schritt zu fotografieren. Und wenn ich es vergesse, Pech :P
Backt ihr oder kocht ihr auch gerne selber? Oder seit ihr eher so, ach was solls, ich esse die Nudeln auch ungekocht? ;)

Eure Lina

Donnerstag, 27. Juni 2013

Daily - AMU in brown

Hallo ihr Lieben,

ich habe gestern wieder versucht ein AMU abzuknipsen. Es ist ein AMU den ich oft trage, wenn ich mal nichts kreatives im Kopf habe oder ich wenig Zeit habe, aber schön geschminkt sein möchte.
Viele von euch kennen bestimmt diese Art von AMU, da es auch öfters bei den anderen Blog zu sehen gab.



In Wirklichkeit sah dieser Braunton noch brauner aus und nicht so lasch und auch gleichmäßiger. Die Kamera eben ;)
Die Schritte kennt ihr ja. Innewinkel ein Goldton und Außenwinkel eben in braun, bronze oder so, Eyliner und Mascara und schon ist man fertig. Ich brauche pro Auge nur 5 Minuten.


Dank meiner Tocher schaffe ich es meistens nur auf ein Auge geschminkt zu sein oder beide bloß halbfertig. Hier hat meine Tochter schön lange Mittagsschlaf gemacht und so nutzte ich diese 5 Minuten aus und auch paar fürs fotografieren, um euch auch was zu zeigen :) Ich habe mich danach auch gleich wieder abgeschminkt, da ich ja zuhause blieb.
Auf diesem Foto bin ich bis auf einem Auge ungeschminkt :D haha 
Ich finde man sieht deutlich ein Unterschied zwischen dem geschminkten und ungeschminktes Auge. Oder?

Habt ihr auch so ein AMU das immer geht? Oder schminkt ihr immer anderes?

Eure Lina :)

Mittwoch, 26. Juni 2013

"Icy Rose" von Max Factor

Hallo ihr Lieben,

ich möchte euch diesmal ein Lippenstift von Max Factor vorstellen. Es hat vielleicht das am meistens metallischten Finish ever bei den Drogerie-Lippenstiften. Und ich mag ja keine schnöden Lippenstifte, bei der einfach nur pink pink ist. Einige würden das nicht so mögen und altmodisch finden ;) Dieser Lippenstift gibt es schon sehr lange. Soweit ich mich erinnere war ich da noch klein :D Ich habe das bei meiner Tante entdeckt, genommen und ausprobiert. Habe auch nicht gedacht, dass es den überhaupt noch zu kaufen gibt.



In Wirklichkeit ist es noch pinker und metallischer. Die Kamera und das schlechte Wetter verschluckt auch alles. Es ist ein blaustichiges Pinkton, die auch etwas in lila geht. 
Es fühlt sich schön cremig an, trocknet nicht aus und verlief bei mir auch nicht in Lippenfältchen. Die Haltbarkeit finde ich super. Hielt bei mir ca. 4-5 Stunden, so genau habe ich auch nicht geguckt. Es hinterlässt auch einen starken Stain zurück, bei der aber das metallische weg geht und nur das Pink zurück bleibt. Beim Kuchen essen und ich rede von 2 großen Stücken (tja mein selbst gebackener Kuchen ist einfach zu lecker :P) und ich sah immer noch was auf dem Lippen, wenn auch etwas ausgefranst. Ich brauchte auch keinen Lipliner, denn es verlief gar nicht.

Ich werde mir noch mehr Lippenstifte von Mas Factor angucken, auch wenn de Preis etwas höher ist. So bis 10 Euro? 

Habt ihr auch Lippenstifte von Max Factor? Oder lässt euch die Marke kalt?

Eure Lina :)


Freitag, 21. Juni 2013

4 Mascaras im Test

Hallo ihr Lieben,

bei mir sind seit kurzem 4 neue Mascaras eingezogen. 2 davon sind Proben und die 2 andere sind in Fullsize. Ich habe jede Menge Mascaras! Ich möchte schon nicht anfangen zu zählen haha xD aber ich denke, irgendwann muss ich das wohl.
Ich habe sie alle noch nicht so lange getestet, aber da es nur Mascaras sind und keine Pflege, reichen die paar Benutzungen auch um Eindruck zu schinden. Kommen wir lieber schnell zum Punkt, denn das wird lang werden.



Kostet ca. 13 Euro, wie viel ml drin sind, weiß ich nicht. Weiß das einer? Die Bürste finde ich durchschnittlich. Nicht zu groß oder zu klein.


Beinhaltet 7,1 ml und hat mich ca. 13 Euro gekostet. Gibt auch eins in rosa und in wasserfest. Besitzt kurze, wenige Gummiborsten, aber sehr geordnet und ist etwas talliert.

verzeiht mir wegen dem Hintergrund :)
Es sollen 6g drin sein und kostet ca. 30 Euro. Die Bürste ist aus Gummi und chaotisch geordnet :P 


In der schönen blauen Verpackung sind 9,6 ml drin und ich habe dafür ca. 12 Euro bezahlt. Wenn ich mich noch recht erinnere hihi ;) die Bürste ist wieder mal aus Gummi und dir Borsten sind am Anfang länger als die am Ende. Man kann das gut auf dem Bild sehen oder?

Hier nun das wichtigste: Wie sieht es aufgetragen aus? 

hmm sieht nackig aus oder? :D
von Chanel
Diese Mascara bringt viel Volumen für meine Wimpern ein. Die Textur ist etwas flüssig und daher sieht es auch ein bisschen verklebt aus. Aber ich bemerke jetzt, dass das flüssige sich etwas gelegt hat. Ich kämme aber noch mit einer andere, saubere Mascarabürste drüber und so wird es dann schön getrennt. Ich glaube schon, dass ich die mir in Fullsize zulegen werde. Sie gehört zu den wenigen, die meine Wimpern schon voluminöser erscheinen lassen.

Maybelline "Illegal Definition"
Das ist eine Mascara die mehr Länge schenken soll. Das sieht man ja bei mir auch. Die Textur ist ebenso etwas flüssig und daher klebt es auch die Wimpern etwas zusammen. Ist wohl üblich bei den Mascaras mit Gummibürstchen hm? Das flüssige wird sich auch mit der Zeit legen. Volumen sehe ich nicht viel. Das macht nichts, dann nehme ich mir eben noch eine andere Mascara dazu :D :P aber was mir nicht gefällt ist, dass die Wimpern nach dem trocknen hart werden. Schon etwas schade. Ansonsten eine tolle Mascara :)

von Artdeco
Das ist mein Favorit. Meine Wimpern sehen eigentlich mit dieser Mascara sonst nicht so aus. Habe ich wohl einen schlechten Tag erwischt. Eigentlich sehen sie mehr "ausgefächert" aus und voluminöser und auch noch etwas länger. Hat sich wohl gelegt, weil ich in letzter Zeit öfters getuscht habe haha :D Die Textur ist nicht zu flüssig oder zu trocknen, genau richtig also. Die Bürste finde ich super, da sie mir nicht in die Augen pickt wie sonst bei den Gummibürsten. Mit der Kombination von Chanel ein Traum. Werde ich in Fullsize nachkaufen!

Maybelline "the Rocket"
Das ist die neueste Mascara von Maybelline Jade. In Youtube wurde es von vielen gelobt. Aber selbst wenn nicht, würde ich die auch zum trotz mitnehmen, einfach weil ich alles Neue einfach ausprobieren muss. Sonst weiß man es nicht, wie es steht und so. Darum ärgere ich mich nicht so über die Fehlkäufe, denn ich weiß nun wie ich zu dem Produkt stehe und gut ist ;)
Also diese Wimperntusche ist völlig in Ordnung, aber auch nicht super toll. Es bringt meine Wimpern zwar Volumen ein, aber es spart doch etwas an Länge. Und ich hasse kurze Wimpern an mir. In eine Kombination mit eine Länge-Mascara ist es gut. Werde ich wohl wenig benutzen den armen Kerlchen :P x) aber seine blaue Verpackung wird mich denn immer daran erinnern, dass es ihn gibt.


So meine Lieben, ich schrieb mehr als ich dachte und habe auch etwas länger gebraucht, wollte das eigentlich vor 2 Tagen fertig haben. Aber ich habe das schöne Wetter ausgenutzt und genossen. Denn es wird später, wie ich in den Nachrichten las, nicht mehr so warm werden :/

War der Bericht hilfreich für euch gewesen? Besitzt ihr eins davon? Welche Lieblingsmascara habt ihr oder sucht ihr immer noch die Richtige?

Eins ist sehr wichtig, die Mascaras kann bei jedem anders wirken. Also sollt ihr nicht erwarten, dass eure Wimpern aussehen wir meine oder es genauso gut oder schlecht findet wie ich. Okay :) 

Eure Lina :) 

Montag, 10. Juni 2013

1-Jähriges Jubiläum

Hallo ihr Lieben,

gestern merkte ich, dass mein Blog schon über seit 2 Monaten 1 Jahre alt ist :D und ich habe das gar nicht bemerkt haha x) Wie konnte ich das nur? ;)

Natürlich gibt es dazu auch ein kleines Gewinnspiel. Es ist nicht so spektulär und langweilig.







Zu gewinnen gibt es die u.m.a Blushes. Die Marke ist auch schwer aufzugreifen und ich fand es daher als eine gute Idee.

Alles was ihr dafür tun müsst, ist in den Kommentaren zu schreiben, warum ihr eine gute Mama für die Blushes sein sollt ;) 

Ich verschicke es in ganz Deutschland und netterweise auch nach Österreich :D Ihr solltet alle über 18 Jahre alt sein, wenn nicht, dann nur mit Erlaubnis eurer Eltern.

Ich hoffe es ist nun alles gesagt! Ich bin jetzt mal für eine Woche weg! Ihr habt also seit bis Sonntag um Mittnernacht  ^.^ denn da bin ich wieder da. Und so werde ich keine Blogs lesen können und kommentieren. Ich habe ja keinen Handy -.- und Internet hat der Papi nicht. Tja schwamm drüber :P


Viel Glück Mädels

Eure Lina :)

Mittwoch, 5. Juni 2013

Maybelline New York Eyestudio: 440 Couture Blue & 720 Iced Fudged

Hallo ihr Lieben,

was habe ich mich gefreut, als ich meine Kamera wieder fand, die ich seit Tagen wie bekloppt gesucht habe. Naja, die schlechte Nachricht ist, ich habe mein Handy verloren. Zum zweiten Mal im 1 Jahr! NEIN! Es sind über 50 Bilder von meiner Tochter drin -.- ich wollte das alles noch in meinem Lappi transportieren lassen, aber die Handyspeicherkarte tauchte erst wieder auf, als mein Handy verschwand. Ich glaube, wenn ich irgendwann gestorben bin, werde ich mal Gott fragen müssen, ob er gerne Menchen ärgert?! Nun ja, wenn ich mir denn wieder ein neues Handy kaufe, bleibt der nun schön zuhause! 

Vorletzte Woche oder ist das vielleicht auch länger her? Egal! Da war ich im Rossmann einkaufen, weil ich ein paar Nötigkeiten nachkaufen musste. Na denkste! ;) :P Am Ende habe ich einfach viel zu viel eingekauft. Das 3fache mehr als geplant. Pssst, sag bitte lieber nichts :D hehe

Hier sind die 2 neuen Mitbewohner. Die anderen verstecken sich noch ;) 

440 Couture Blue
720 Iced Fudged
beide auf der RdL Base geschwatcht


Ich bin ganz entzückt in den beiden Lidschatten. Das blaue leuchtet eigentlich kräftiger als auf dem Foto. Es schimmert etwas metallisch. Die taupenfarbene Lidschatten schimmert da noch mehr und geht eher etwas ins bräunliche. Also ist es eine warme Farbe und bei den blauen denke ich mal auch. Ich habe da leider nicht viel Ahnung. ;)
Auf der Base sind die ganz toll pigmentiert, ich brauchte nicht zu schichten. Wer ein AMU ohne Base schminkt, ich würde doof glotzen :D Die beiden Lidschatten bereiten etwas Fallout unterm Auge, also lieber nach dem AMU das Make-up machen.
Gekostet haben die beide ca. 4,95 Euro, wenn ich mich recht erinnere.

Habt ihr schon mal was von den Lidschatten gehört bzw. gesehen? Besitze ihr auch was davon oder findet ihr das eher langweilig, nichtssagend und blabla?

Eure Lina :)