Donnerstag, 9. Mai 2013

Neuheiten von Rival de Loop Young

Hallo ihr Beautyjunkies,

vor kurzem entdeckte ich an der Theke von Rival de Loop Young nagelneue Produkte. Natürlich musste ich sie genauer untersuchen. Es gab neue Lidschattenpaletten, gebackener Bronzer, Highligter und noch was. Da ich aber leider nur paar Euros in der Tasche hatte, dass ganze Geld hatte ich zu Hause vergessen -.- nahm ich so nur den Highlighter und den Creme-Eyeshadow mit. Ich liebe Highlighters, auch wenn ich es oft vergesse, sie zu benutzen. Naja dumme Kuh bleibt dumme Kuh :D hahaha




Links habe ich ohne Base geschwatscht und rechts denn mit Base. Man sieht also keinen großen Unterschied. Die Pigmentierung ist recht stark und es wirkt auch so speckig. Es schimmert auch etwas metallisch.Auf dem Foto wirkt es schon recht bräunlich, ist in real aber nicht so ;) siehe Foto unten.



Es geht eigentlich mehr in Richtung rosa, als braun. Hier sieht man gut den metallischen Schimmer.



Man sollte bei den Wangen schon aufpassen, sonst sieht man doch glatt aus wie eine Glitzerkugel :D  Es ließ sich aber leicht verblenden, denn die Textur ist recht fein. Ob es staubt, habe ich leider vergessen x)


Auf dem Lid habe den Hightlighter auf die Base rausgepinselt. Ich brauchte mehrere Schichten, bis ich zufrieden war. Vielleicht lags daran, dass mein Lid etwas rötlich ist x)
Aber selbst mit Base hielt es bei mir nicht lange. Am Abend sah ich nichts mehr von der Farbe, nur etwas Schimmer blieb zurück. Als Lidschatten zu zweckfremden werde ich es nicht mehr.


Jetzt zu der nächste Neuheit: Die Eyeshadow-Cream! Es gibt davon vier Farben: grau, rosa, blau und Gold(?)


 

Ich habe die Farbe "01-metallic champagne" genommen. Es ist mit einem Aplikator, wie bei den Lipglossen, versehen. Für das ganze bewegliche Lid, musste ich zweimal nachtunken. 
Es soll sogar frei von Parabene und Paraffin sein ;)



Die Farbe beschreibe ich es als ein schönes grau mit starken, metallischen Schimmer. In der Sonne schimmert es noch etwas bräunlich, was das ganze nicht mehr so langweilig macht :) siehe Foto unten.
Ich mag aber graue Lidschatten sehr gerne und daher war es für mich eine gute Wahl. Vielleicht hole ich mir noch den golden, mal abwarten ;)



Das auftragen auf dem Lid ist gleichmäßig und nicht fleckig, sofern man wartet bis es an getrocknet ist und erst dann die nächste Schicht aufträgt. Das verblenden klappt Problemlos, an manchen Tagen verliert es aber etwas an Farbe. Woran das auch immer liegt?! Die Textur ist weich und etwas flüssig. Die Haltbarkeit ist toll. War bei mir bis zum Abend noch fleckenlos zu sehen. Das abschminken erging auch ganz problemlos. 
Ein Topprodukt für mich also ;)


Habt ihr davon auch ein Produkt entdeckt und mitgenommen? Dann gibt mir mal euren Link ;)

Eure Lina :)

Kommentare:

  1. der Lidschatten sieht gut aus, der wäre echt was für mich =)

    Übrigens gibt es bei mir auf dem Blog gerade eine Aktion, bei der du eine Blogvorstellung und eine Zeichnung von dir in deinem Traumkleid gewinnen kannst =) Schau doch mal vorbei =) http://omnia-est-vanitas.blogspot.de/2013/05/gratiam-referimus-500-leser-gewinnspiel.html LG, Héloise

    AntwortenLöschen