Dienstag, 5. März 2013

Geleert im Januar und Februar

Hallo Ihr Lieben,

da sehr, sehr viele und auch ich solche Post lieben, dachte ich mal ich könnte das auch mal machen.Kann nicht so schwer sein ;) 
Meine Tante wollte mal ganz lieb sein und hat die Tüte, wo ich die leeren Produkte aufbewahrte, mitgenommen und in die Tonne geschmissen. Zum Glück war noch kein Müllabfuhr und so hat sie es wieder rausgekramt. Danke Tantchen <3 auch wenn du etwas sauer bist und nicht verstehst XD 
Und falls ihr euch wundert, was auf dem Boden so krümmelt, das war meine Tochter, die vorher ihr Keks studierte. Ist mir natürlich erst nach dem fotografieren aufgefallen und habe es gelassen. Dann sind die Bilder wenigstens geschmückt XD :D

Der gesamte Haufen:


Ein paar Produkte habe ich hier auf dem Bild vergessen, welches ich aber unten dazu gestellt habe. Verzeiht mir! ;)


Fenja Badeöl: TOP
Habe ich von der Pflege her sehr gemocht. Der Duft war etwas herb und irgendwie scharf. Meine Haut wurde in der Wanne spürbar leicht eingeölt, nach dem abtrocknen war es aber weg. Meine Haut hat nicht so sehr gespannt wie sonst üblich. Wenn es die für eine andere Duftrichtung gäbe, wurde ich die mir wieder kaufen.

Florena Körpermilch mit Oliven für trockene Haut: TOP
Einer meiner liebsten Körpermilch. Habe ich damals öfters nachgekauft und dann vergessen. Wieder daran gedacht, rausgekramt und sehr gemocht. Es ist schon sehr, sehr reichhaltig, super für meine Haut, super für den Winter. Zog aber langsam ein und hinterlässt ein Film. Das muss man schon mögen und Geduld haben. Jetzt gibt es in einem neuen Design. Hoffentlich wurde der Inhalt nicht geändert. Den Duft roch man nicht so sehr, fast neutral.

Florena Creme-Öl-Dusche mit Oliven für trockene Haut: TOP
Auch mein Liebling, passend zu dem Körpermilch. Hat schön cremig aufgeschäumt, brannte nie auf meiner Haut. Das war mir absolut wichtig. Und es roch auch nicht stark, fast neutral. Besser nichts riechen als stinken hahaha :D

Isana Creme Bad mit Mandelöl und Milchproteine: TOP
Habe ich gemocht, fand es gut. Hat schön aufgeschäumt und meine Haut hat danach nicht so gespannt oder komisch angefühlt. Viel gibt es da nicht zu sagen. Ich probiere jetzt nun in eine andere Duftrichtung, mit Oliven glaube ich. Der gefällt mir jetzt nicht so.

Dove Deospray "Original": FLOP
Es roch schon sehr frisch, hat nicht gegen meine Nässe gekämpft. Ich glaube aber sogar, dass der sogar Nässe hervor geholt hat. Denn ohne ihn habe ich schon weniger geschwitzt. Und ich schwitze recht wenig. Nicht wieder nachgekauft!

Baratti Duschgel mit Mangoduft: K.A
Dazu kann ich nichts sagen. Habe den für die Wäsche meiner Pinseln benutz. Ich wollte das nicht auf meiner Haut benutzen. Ich habe keine Lust zu brennen.

Badezusatz von Papa: OKAY
Ja, das hat mir mein Papa geschenkt zu Weihnachten. Ich weiß nicht ob es den noch gibt. Hat die Wanne rot aufgeschäumt, verschwand aber auch schnell. Duft war so naja und hat nicht gepflegt. Wollte es nur leer machen.


120 Wattepads von Lilibe 100% Baumwolle: TOP 
Das kaufe ich immer wieder nach. Die macht ihr Arbeit gut, schön dünn und fest gepresst, fusselt nicht und saugt auch nicht so viele Pflege weg.

Hydrocreme von Synergen für trockene Haut: OKAY 
Es war okay, ich habe es vertragen. Viel Feuchtigkeit versorgt hat es nicht, da meine Haut manchmal danach noch spannte, sodass ich zweimal eincremen musste. Würde ich nicht wieder nachkaufen und war auch happy, als es leer wurde.

Augen Make-up Entferner ölfrei von Rival de Loop: OKAY 
Hat Lidschatten locker runter bekommen, aber bei Eyeliner und Wimperntusche musste ich schon mehrmals darüber gehen. Das nächste mal will ich mir ein ölhaltiges von dem  probieren.
 
Seifenfreies Waschgel mit Ginko und Gurkenextrakt für normale und  Mischhaut: FLOP  
Ein Graus! Stand ewig in meinem Schrank rum, bis ich mir auf die Zunge biss und rausnahm und leerte. Habe ich immer nur 1 mal die Woche benutzt. Roch für mich gar nicht gut und meine Haut spannte sehr. Pickel habe ich keine bekommen, hat aber auch keine reduziert. Und es hat geschäumt!



Rexona Women Deostick mit Aloe Vera: OKAY
Ein langweiliges Deostick. Hat mir nicht bei Nässe geholfen. Gestunken habe ich aber nicht. Der Duft war schon geblieben. Der hat aber für mich seltsam gerochen. Andere haben sich aber nicht beschwerd :P Lag auch eine Ewigkeit im Schrank. Nicht nochmal!

Isana Soforthilfe-Kur mit Aprikosenkernöl und Pathenol für trockenen und strapaziertes Haar: FLOP
Der war schlecht für meine Haare gewesen. Meine Haare fühlten sich trockener an und waren schwer zu kämmen. Nix da, geht nicht!

Florna Handkonzentrat mit Sheabutter & Bio-Arganöl für angegriffene Hände: TOP
Eine gute Handcreme. Hat meine Hände schnell gepflegt, dass einziehen dauerte aber lange. Und viel Zeit habe ich nicht, da ich immer gleich was anfassen muss. War aber ergebig. Duft war okay. Mal sehen ob der nach gekauft wird. Es gibt noch andere Handcremen

Herbal Essences Shampoo"Genial Geschmeidig" mit Madarinen und Perlenextrakten für trockenens und widerspenstiges Haar: FLOP
Das habe ich nur zum rasieren genommen. Ich habe den auch nur geschenkt bekommen. Ich nehme solche Shampoos nicht, selbst die Haarkur auch nicht. Es Enthält sehr viel Alkohol. Den kleinen Rest schmeiße ich. Es hat mir zu sehr gebrannt und darauf habe ich keine Lust mehr.

Isana Trockenshampoo: OKAY
Hat ihr Zweck am Anfang zwar erfüllt. Aber meine Haare wurden nicht viel fluffig. Hat aber meine Haare volumiös gemacht. Nach einer kurzen Weile war aber auch alles hinüber. Ich probiere gerade anderes Trockenshampoos aus.


Fusswohl Fussdeo: TOP 

Es hat meine Füße schön erfrischt, hat aber nicht gekühlt. Das war gut. Wer will schon kalte Füße haben? Der Geruch war etwas scharf und vor der Nase nicht so angenehm. Aber bei der Distanz zwischen Nase und Fuss ist das okay haha :D Im Sommer denke ich wieder daran. Aber dann mal von anderen Marken.

Cindy Crawford eau de toilette "Joyful": OKAY 

Fand ich im Schrank meiner Oma. Es war noch sehr wenig drin. Es hat gut gerochen, trotzdem war es kein toller Duft für mich. Irgendwie fruchtig, etwas blumig, etwas frisch und noch etwas das in meine Nase zog. Ich mag keine Düfte die etwas in der Nase zieht. Kennst ihr das? Es gibt die noch im Internet zu kaufen. Werde ich aber nicht.

Balea Körpercreme "Zuckeschnute": FLOP LEER HURRA!!! Gott sei Dank!

Versus Versage eau de toilette "time for pleasure": TOP
Ich finde es schade, dass es nun leer geworden ist. Ich habe den Duft geliebt. Es gibt die auch übers Internet zu bestellen. Traue ich mich aber nicht, denn diese Shops sehen seltsam aus und habe auch nie was von denen gelesen.



Puh, ich finde es war schon viel für 2 Monate. Zumindestens für mich. Ich verwende es immer sehr sparsam. Sonst glaube ich, ich überpflege mich :D
Die meistens hatten aber nur noch kleine Reste übrig, dass ich dann lieber schnell leer machen wollte und die Vorrang gegeben habe :)
Ich habe zwar auch paar Pröbchen aufgebraucht. Die habe ich aber schon weggeschmissen. Ups O.O war keine Absicht :P
Das war mein erster Aufbrauchpost und ich hoffe ich habe mich gut geschlagen. Wenn ich noch was vergessen haben sollte, sag bzw. fragt das in den Kommentaren :) Ach ja, dass mit den Lipglossen habe ich weggelassen. s Das sind nur Lipglosse, die es nicht mehr gibt. Von Nivea und L'Ooctaine. Und ein Lipbalm von Isana mit Oliven, gibt es beim nächsten Post.

Eure Lina :)




Kommentare:

  1. @ Lini: viel spaß beim nachmachen! bin gespannt auf dein feedback! =)

    LG ♥

    AntwortenLöschen
  2. da wurde ja einiges leer ! :;)

    lg
    svetlana

    AntwortenLöschen
  3. Warst ja ganz schön fleißig.
    Danke für den lieben Kommi.
    Ich mag die Zuckerschnuten creme eigentlich recht gerne :-D

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja einiges zusammen gekommen:)
    Ich bin von dem Parfum begeistert, ich wollte es ja schon richtig lange haben, war nur immer ein bisschen geizig, weil bei mir Make-Up immer ein bisschen wichtiger war;)Welche Farbe vom YSL Lippenstift hast du denn? Ich würde mir gerne noch einen dazu kaufen, da ich bald wieder die Möglichkeit habe Duty-Free Shopping zu machen, bin mir einfach mit der Farbe noch nicht sicher.
    Liebe Grüsse Lena

    AntwortenLöschen
  5. da warst du aber ganz schön fleißig! ist doch immer wieder ein tolles gefühl wenn was leer wird! :))

    liebe grüsse

    AntwortenLöschen