Montag, 15. Oktober 2012

Zuckerschnute Bodycream

Hallo ihr Hübschen,

heute komme ich endlich mal dazu einen Beitrag zu schreiben. Die letzten Tage sind irgendwie an mir vorbei geflogen. Mein Baby wird ja immer größer und leider auch immer anstrengender.
Heute möchte ich die Zuckerschnute Bodycreme zeigen. Wie ihr alle schon wisst, das "Zuckerschnute" ja gehypt wurde. Ich weiß selbst nicht, ob das wirklich so toll ist, denn ich habe das niemals besessen und kann daher nichts sagen. Als ich diesen Bodycreme sah, musste ich sie einfach mal mitnehmen. Die Verpackung sprach mich an und über Zuckerschnute liest man ja fast überall. Besonders von der Duschcreme. Seit kurzem gibt es davon auch ein Deo. Na was die alles so herstellen :P



Die Verpackung finde ich zwar süß, schaut aber auch etwas billig aus. Aber es im ganzen okay. Der Deckel schließt gut und fest. Der Inhalt sieht weniger aus, ich habe eher mehr Creme drin erwartet. Ich habe davon auch schon ein Foto gemacht, aber die war leider verschwommen. Mist. Ich mag Creme lieber aus der Dose als aus der Tube, da sie mir nicht aus der Hand weg rutschen. Also ist das schon mal ein Pluspunkt.


Die Konsistenz der Creme ist sehr dick, so wie ich mir eben von Bodybutter vorstelle. Ähnlich wie ein Stück weiche Butter ;) :D hihihi. Also der Name Bodybutter wäre passender dafür.
Es ist reichhaltig, soll ja intensiv pflegen, sowie es in der Verpackung steht (siehe Bild unten). Die Creme fühlt sich gut an, soweit alles okay. Aber der Geruch geht gar nicht. Es duftet stark nach irgendetwas Süßem, etwas Zitrone konnte ich heraus riechen. Ich kriegte davon Kopfschmerzen. Ein Minuspunkt für mich. Und noch ein weiterer Minuspunkt ist die Hautverträglichkeit. Laut Verpackung soll es sehr gut zu vertragen sein, aber dem war es bei mir nicht so. Kaum habe ich mich mit der Creme beschmiert, fangen meine Hautstelle, wo ich an Neurodermitis leide, an zu jucken und das ziemlich stark und es hörte nicht auf.


Tja, ich bin gar nicht begeistert von diese Creme und ich hasse sie sogar. Schlechter Geruch und nicht verträglich. Warum Balea das schreibt, ist mir auch schleierhaft. 
Statt weiche, geschmeidige und mit Feuchtigkeit versorgende Haut, hatte ich nun Schorf an den Stellen bekommen und muss das wieder mit der Salbe beseitigen. Der Rest auf der Haut, wo es nicht juckte, war auch nicht viel von der Pflege zu merken. Ob ich die Creme jemals leer machen werde, bleibt fraglich. Ich habe keine Lust, mich nochmals zu kratzen und dann Schorf zu haben. Bääh!!!

Habt ihr auch diese Creme ausprobiert oder was davon gehört? Würdet ihr das kaufen wollen?

Kommentare:

  1. Hmm.. das ist natürlich doof. Ich habe mir das Rolldeo davon gekauft und finde den Duft total toll. Riecht irgendwie nach Zuckerguss :D Aber kann ja nicht immer jedem gefallen ;)
    Blöd, dass du sie dann nicht mal vertärgst..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wäre ja schlimm wenn alle die gleichen Vorlieben haben :) weiß nicht warum ich den Duft nicht mag.Das mit der Verträglichkeit finde ich auch blöd, wobei ich die Konsistenz schon toll finde.Schade

      LG Lina

      Löschen
  2. Âlso ich mag diese Creme, aber ist eben alles Geschmackssache :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Creme fühlt sich zwar toll an, vertrage sie aber gar nicht.Da kann man nicht mehr von Geschmacksache reden.

      LG Lina

      Löschen
  3. den geruch mag man oder man hasst ihn :D ich mag ihn eigendlich ganz gerne, erinnert halt an zitronenkuchen :))
    aber ich denke wenn du neurodermitis hast, solltest du solche sachen eh nicht benutzen.....
    ich hatte das früher auch ganz stark und irgendwann ist es einfach weggegangen!

    gglg und einen schönen tag wünsche ich dir <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das stimmt,riecht schon nach Zitronenkuchen :)
      ja ich weiß das ich es eigentlich nicht nehmen soll. Meine Neurodermitis ist eigentlich nicht mehr so stark, es verschwindet auch, wie bei dir auch also.

      Grüße zurück und danke dir ebenfalls <3

      Löschen
  4. Danke für dein Kommi :)
    Ich hab das Wort extra auseinander geschrieben, damit nicht irgendwelche kranken Leute nochmal auf meinen Blog stoßen :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach so ja verstehe ich jetzt. Danke für die Erklärung :)

      Löschen
  5. Ich mag den geruch auch gaar nicht!
    Weiß nicht warum zuckerschnute so gehypt wurde...

    Liebste Grüße ViktoriaSarina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das sehe ich auch so, ist mir auch schleierhaft o.O

      LG Lina

      Löschen