Samstag, 30. Juni 2012

Was für den Leib

Hallo ihr Hübschen,

ich habe zuhause und vor paar tagen auch paar Klamotten gekauft, die ich euch nicht vorenthalten wollte. Ich habe eben endlich abfotografiert und bin froh das ich nun hinter mir habe :P
Die Sachen habe ich in New Yorker und in H&M gekauft, ich hatte nicht viel Zeit noch in anderen Geschäften zu gehen. Baby war on Bord und auch noch der Kapitän (meine Tochter,wenn ihr fragt xD )
Ich habe hauptsächlich an Sales bedient und ich habe schon viel gefunden. eigentlich findet man dort nicht viel, weil die Stoffe dann kaputt sind oder die Größe ist nicht da usw.

Aber schaut euch das einfach mal an:













So das ist für das Erste, ich habe eigentlich noch mehr Sachen, aber die anderen habe mir meine Familie abgekauft als Geburtstagsgeschenk. Und morgen habe ich Geburtstag und bin dann 20 jahr alt. Oha das Alter ist mir nicht so gehauer :P
Gut, die Geburtstagsachen kann ich euch natürlich auch zeigen, wenn ihr es möchtet :)

Bedient ihr meistens auch im Sales? Welches Teil entspricht auch euren Geschmack?


Mittwoch, 27. Juni 2012

Leer ist leer?

Hallo ihr Hübschen,

heute wollte ich mein geliebten Concealer benutzen und ich merkte nebenbei das aus dem nicht mehr viel raus zu holen war. Mein Gott, ich kaufe so viel und das eigentlich wichtige Sachen vergesse ich doch glatt. Aber so schnell gebe ich nicht auf, ihr müsst wissen, ich bin verdammt stur und gehe damit andere so auf dem Sack. Ja ja der Klügere gibt nach, nech? :-P Also gut, da ich nicht nachgeben wollte, habe ich mir ein kleines Messer geholt und die Verpackung in der Mitte durchgetrennt, alles mit dem Pinsel rausgelöffelt und ins Probetöpfchen rein gemacht. Und siehe da! Es war noch genügend drinne, für vielleicht 1-2 Wochen. Ich bin jetzt zufrieden :-)








Das durchtrennen ging ganz leicht. Aber nimm den Pinsel, bevor ihr schneidet, heraus! Denn ich habe aus versehen den Pinsel auch mitgeschnitten und es war etwas nervig gewesen, den kleinen Stiel heraus zu holen. Zum heraus spachteln hätte ich lieber vielleicht anstatt den Pinsel ein flaches und schmales Gegenstand (z.B. Brieföffner, Löffel) nehmen sollen. Die Idee ist bestimmt nicht neu, aber ich dachte, vielleicht wusste die anderen nichts davon und fänden diese Idde gut. Ich würde das auch mit Lipglossen und solche andere Sachen machen, wenn ich überhaupt eins leer kriege :-D

Habt ihr das auch schon mal gemacht? Oder schmeißt ihr die Sachen einfach weg?

Dienstag, 26. Juni 2012

Einkauf von zuhause

Hallo ihr Hübschen,

ich präsentiere hier euch mal den Einkauf, die ich zuhause gekauft habe. Naja ich meinte eher die Stadt, in der ich eingekauft habe. Diesmal habe ich nicht so viel gekauft, eher habe ich mehr für die Klamotten ausgegeben, dazu zeige ich später noch in einem anderen Post. Die sind alle noch in der Wäsche, denn ich wasche sie immer zuerst bevor ich es anziehe. Wenn die vorher nicht gewaschen sind, fühle ich mich darin sehr schmutzig.

Hier mein ganzer Haul:


Die Swatches und genaueres kommen alle noch. Ich würde gerne schon alle fertig habe, nur das allerblödeste ist, dass meine Base gerade leer geht und ich musste unbedingt das vergessen neue zu kaufen. Das ist Mist. Daher tut es mir leid, dass ihr nun etwas warten müsst. Bei einigen Sachen kann ich ja zum Glück schon mal zeigen. Aber die Lidschatten kommen nun zuletzt.
Und die ganzen MUA Lidschatten und Paletten kommen deswegen auch etwas verspätet, denn ohne Base gehts bei mir einfach nichts. Wenn ich mich schminken will, aber keine Base da habe, dann bleibe ich lieber ungeschminkt.

Seid ihr gespannt auf diese Sachen und Swatches? (bitte nicht böse werden wegen der Verspätung) Habt ihr auch was davon gekauft?

Montag, 25. Juni 2012

MUA #1

Hallo ihr Schönheiten,

heute kommt nun der erste Teil. Die Sachen haben jeweils nur 1 Dollar gekostet. Schade das es sowas nicht in Deutschland gibt und wenn, ist der Preis denn noch höher, blöd!!! Mädels sollten wir nicht unsere eigene Kosmetiklinie kreiern? ^^ Das wäre mal was hihihi.
Also gut, viel habe ich jetzt nicht zu sagen, schaut euch einfach die Bilder an.


Shade 1, 3 und 4

mit Artdeco Base

Diese Pigmente haben eine ganze tolle Pigmentierung und lassen sich auch sehr gut verarbeiten. Es enthält sehr feinern Glitzer und  überhaupt ist der Puder sehr fein, sodass schon eine normale Atmung der Puder verfliegt, also das Döschen nicht direkt unter die Nase bzw. Mund halten. Es bedeutet aber auch viel Fallout, nur wenn man vorsichtig damit arbeitet, dann geht es schon gut. Die Pigmente schimmern alle um die Wette, was ich mag. Mit Base schimmern sie auch bis in den Abend :)
Der in der Mitte sollte etwas grüner sein, aber die Kamera verschluckt eben Farbe.

Shade 4

Ja, bevor mir bewusst war, dass ich es noch nicht abfotografiert habe, habe ich es schon benutzt xD war nicht meine Absicht.

Dieser Blush hat wahrscheinlich die höschte Pigmentierung die ich kenne. Ein Tuper reicht wirklich aus! Zumindesten füe meine sehr heele Haut, bei dunklere Typen natürlich etwas mehr. Man sieht damit sehr schnell overblushed aus. Also Vorsicht! Ich habe am Anfang einen Schock gekriegt, als ich den Blush normal wie immer entnommen habe, viel zu viel bei diesem. Es lässt sich aber sehr gut und leicht verblenden. Die Farbe ist sehr schön und man kann sich den Highlighter sparen, was ich persöhnlich sehr mag. Die Farbe hält aber nicht den ganzen Tag auf den Wangen, gegen Abend war es komplett verschwunden. Na gut ich habe auch viel mit meiner Kleinen gebusselt ;)

Shade 2


Ich habe vorsichthaltbar nur einen bestellt, da ich weiß das farbrige Eyeliner oft an Deckkraft leiden. So wie bei der auch nicht anders ist. Wie ihr schon auf dem Bild sieht, ist die Textur flüssig und es brannte mir auch etwas am Auge. Ich musste sehr viele Male schichten und es gab immer noch Lücken. Was vielleicht auch daran lag, dass der Pinsel etwas hart ist. Die Farbe finde ich aber trotzdem sehr schön. Ich mache das immer mit einem gleichfarbrigen Lidschatten drauf und so sieht es noch deckender aus.

Shade 4


Am Anfang war es das schlechteste Produkt für mich. Es war ein Lippenstift der fast keine Farbe abgab. Ich war schon enttäuscht, aber von 1 Dollar sollte man nicht zu viel erwarten. Aber in danach merkte ich wie toll er als Lipbalm funktionierte und dann war ich doch froh ihn zu haben. Meine Lippen fühlen sich super gepflegt an und es ist eine schöne Alltagsfarbe, auch wenn ich ihn schichten muss, um was sehen zu können. Die Haltbarkeit ist durchschnittlich.

Was denkt ihr über diese Produkte? Auch was davon?

Samstag, 23. Juni 2012

MAC Lippenstifte

Hallo ihr Hübschen,

wie einige schon wissen habe ich bei der Douglas-Bestellung (hier) 4 MAC Lippenstifte bestellt und heute möchte ich sie euch endlich vorstellen :) hach.
Bestellt habe ich den "Russian Red", "Runaway Red", "Plink!" und den "Viva Glam Nicki". (Auf dem Bild schön der Reihe nach!)




"Runaway Red" und "Viva Glam Nicki" haben ein Satin Finish, "Russian Red" ist matt, aber das wisst ihr alle ne ^_^ und "Plink!" hat einen Lustre Finisch. Was mich aber wundert ist, dass "Runaway Red" dunkler aussieht als "Russian Red", aber aufgetragen genau umgekehrt ist. Da täuscht sich mal wieder der Blick. Finde ich aber interessant.

Russian Red
Runaway Red
Plink!
Viva Glam Nicki

Während "Plink!" am dezentsten ist, knallt "Viva Glam Nicki" so richtig. "Plink!" ist schön cremig, betont kaum Hautschüppchen und Lippenfältchen, während "Viva Glam Nicki" das Gegenteil macht. Sie staint auch die Lippen ein, weshalb die Haltbarkeit auch hoch ist.

"Runaway Red" und "Russian Red" sind zwar beide dunkelrot, aber dennoch sehr unterschiedlich. "Runaway Red" ist cremiger und hat einen pinken Stich, Russian Red" dagegen ist matt, trocken und das rot ist noch dunkler. Die beiden betonen jede Hautschüppchen, aber keine Lippenfältchen.

Die 3 kräftigsten Farben haben einen langen Halt, der dezente verschwindet schon nach ein paar Happen.
Bei allen habe ich einen Lipliner genommen. Natürlich passend zu der Farbe ;)


Habt ihr auch was von den Lippenstiften? Konnte ich euch somit helfen?

MUA Bestellung

Hallo ihr Süßen, 

hier ist die Bestellung von MUA. Sie haben schon schnell verschickt. In nur fast 1 Woche. Ich war schon sehr überrascht, denn ich dachte ich müsste paar Wochen warten. Aber gut :) ich freue mich sehr das die so schnell ankam. Die Versandkosten waren auch günstig, was ich auch schon toll fand.

Hier mal ein Bild von der Bestellung und ja ich weiß, dass das sehr viel ist, aber die waren ja so günstig ;)




Wie ihr schon sieht, sind da hauptsächlich Lidschatten dabei, denn ich liebe Lidschatten. Diese 3 Einzelgänger probiere ich erstmal aus, bevor ich vielleicht mehr bestellen möchte. Aber wer weiß? ^_^ Ich werde nun mit dem swatchen beginnen, abfotografieren und denn bloggen. Da habe ich mir aber ganz viel vorgenommen :-D Ich bin mir aber schon sicher, dass ich diesen Blogpost teilen werde, damit ihr nicht wieder so lange warten müsst und der Post nicht sooo lang wird ;)

Habt ihr auch was von der Marke MUA?

OOTD Nr.2

Hallo ihr Hübschen,

tut mir sehr leid, dass ich mich lange nicht gemeldet bzw. gepostet habe. Ich war kopfüber los gefahren und konnte mich deshalb nichts vorbereiten und euch Bescheid zu sagen. Ja ich war auch lange weg. Erst seit vorgestern war ich wieder zuhause angekommen, musste Tasche auspacken, aufräumen und ne Pause gönnen. In der zwischen Zeit sind auch 2 Pakete angekommen, eins von meiner Mutter, also nichts für euch :) und eins von MUA, dass ich letzte Woche bestellt habe. Ich dachte eigentlich das kommt viel später an, aber die war schon heute angekommen. 
Wow so schnell :-D Okay, während ich weg war, habe ich auch was eingekauft, natürlich ;) und ich fürchte mal wieder zu viel :-o


Die Klamotten gehören zu den neuen Sachen die ich die Woche gekauft habe. Das Kleid und der Gürtel habe ich von H&M geholt und die Schuhe sind aber nicht neu, habe ich mal auf Schuhtempel24.de bestellt. Ich bin auf dem Bilde bis auf den Lippen ungeschminkt. Das Foto entstand spontan, deswegen auch mit dem Handy gemacht, meine Kamera liegt immer irgendwo. Ich mag diesen Outfit sehr, denn es ist ganz einfach und doch schick genug zum Ausgehen.

Gefällt euch der Outfit auch? Wie ist das Wetter bei euch?

Mittwoch, 6. Juni 2012

Douglas Bestellung

Hallo ihr Hübschen,

heute nach 2 Tagen kam meine Bestellung von Douglas an. Im Paket waren 4 ersten MAC Lippenstifte und 8 Lidschattenpaletten von L.A. Girls. Da ich wenig Paletten habe, wo sie doch praktischer sind als Monolidschatten, so habe ich einfach mal nach Paletten Ausschau gehalten und wurde fündig. Eigentlich werden wir alle immer fündig :D
Eigentlich wollte ich noch andere Sachen von MAC haben, aber ich wusste nicht so genau, ob und welche ich nehmen soll. Ich schaue die dann doch lieber vor Ort an. Nur Lippenstifte gehen immer ;)
Die Swatches kommen noch später in einen Extra Post, da ich jetzt nicht viel Zeit habe, aber euch nicht vorenthalten möchte meine Bestellung zu zeigen. Dann wisst ihr auch schon was als nächstes kommt.


Tut mir leid Leute, ich habe kein besseres Bild machen können. Das Wetter ist heute mal wieder so kalt und so grau draußen :( Aber in den nächsten Post könnte ihr sie besser betrachten :)

Bis zum nächsten Post wieder :D

Freitag, 1. Juni 2012

Ein Häufchen Farbe "Ins-Detail 4"

Hallo ihr Süßen,

Tut mir leid, dass ich lange nicht blicken lassen habe. Diesmal geht es um die Wimperntuschen. Wimpertuschen von Jade Maybelline und Max Factor mag ich am liebsten, von denen habe ich auch das meiste ^^ 
Für mich müssen die Mascaras 4 Dinge können: 1-> Länge, 2-> Dichte/Fülle, 3->Schwung und 4->reib- und wischfest!
Meine Wimpern sind zwar von Natur aus schon sehr lang, allerdings sind sie zu helle um das zu erkennen, also müssen die auch noch tiefschwarz sein. Und ich mag es bei den Wimpern mehr dramatisch als natürlich. Tut mir leid, das ich nicht pro Schicht abfotografiert habe, hatte ich glatt vergessen und ich wollte nicht nochmal alles abmachen und dann wieder tuschen. Aber ich zähle auch beim tuschen nie, ich mache solange bis mir das Ergebnis gefällt.

So, hier mal meine neue Mascaras:


Die gab es schon etwas länger im Sortiment, aber ich kam irgendwie vorher nie dazu sie zu kaufen, warum auch immer. Diesmal habe ich dann kurz entschlossen sie mitzunehmen. Ich wollte sie schon immer mal probieren, weil die anderen sagen, das die Bürste beim tuschen die Wimpern krallen. Das klang interessant für mich. 


Das ist ein Pröbchen, die ich geschenkt bekommen habe, als ich das Pflegeset von Clinque gekauft habe. Das war gut für mich :) da ich die neue Bürste interessant fand und ich immer so neugierig sein muss, wie das funktioniert.


Diese Wimperntusche hängte an einen Art Streifen, weiß nicht wie ich es genau sagen sollte, jedenfalls hängte sie neben der Theke von Max Factor. Und da es 20% Rabatt gab, habe ich die mal mitgenommen. Und da die andere ihn auch noch so loben, musste ich selbst ausprobieren, ob er wirklich so gut ist. Ich hätte noch andere Dinge nehmen können, aber ich musste vernünftig bleiben. Das nächste Mal nehme ich den neuen Lippenstift mit. Also seid gespannt :)


Diese stand in der Theke mit dem fetten Aufdruck "NEU" und als hätte ich nicht genug Wimperntuschen, war er trotzdem schon im Körbchen gelangt und ich konnte ihn nicht mehr raus holen. UPS :-o
Also gut, wie ihr schon lesen könnt soll es sozusagen ein Federlook versprechen, aha!!!

Und jetzt mal der wichtigster Teil : Das Auftragen!

Da ich mich nicht immer schminke und auch häufig vergesse das festzuhalten oder auch vergesse welche Wimperntusche es war, habe ich an 2 Abende mal 2 verschiedene Wimperntuschen genommen, mal auf diesen Auge die Wimperntusche genommen und das andere dann auf ein anderes Auge gemacht. Ich hoffe ihr versteht was ich meine.

Es ist sozusagen ein Battle :)

unbekleidete Wimpern

rechts von Max Factor, links von Clincque

rechts mit dem Leolook, links mit dem Federlook

Das sind mal deutliche Unterschiede zu sehen. Ich hoffe ihr sieht gut genug. Mein Favorit ist die Mascara von Max Factor, den 2. Platz hat die Tusche von Maybeline Jade in Leolook ergattert, dann kommt die mit den Federlook und Clinique hat leider den letzten Platz bekommen.

Viel kann ich noch nicht über die 4 Mascaras sagen, aber ich fasse das mal für euch zusammen, wie mein erster Eindruck war:

Max Factor: Trennt die Wimpern gut, macht sie lang und das Volumen ist genügend, nicht zu vergessen der Schwung,auch gut. Nichts verklebt zusammen.

Clinique: Verklebt und macht nicht wirklich lange Wimpern, kein Volumen. Auch wenn ich noch so viel geschichtet habe. BUH!

Maybeline Jade in Leolook: Länge ist okay, Volumen ist vielleicht zu viel, eher verklebt? Der Schwung ist minimum. Ich musste etwas schichten.

Maybeline Jade in Federlook: Trennt die Wimpern super, gibt aber nur zu wenig Farbe ab, daher auch kein Volumen und macht kaum Länge. Ich musste sehr viel schichten.

Ich weiß selbst, meine Wimpernhäärchen habe schon bessere Tage gehabt. Sie haben ausgerechnet zu dem Zeitgepunkt gezickt und ließen sich ganz schwer zähmen, aber ich habe das Beste draus gemacht. Tut mir leid dafür :( und ja diese Mascarapatzer sieht man eigentlich nicht wenn ich Lidschatten und Eyeliner darauf habe, ist doch logisch.

Welche Wimperntuschen benutze ihr? Wie fandet ihr den Bericht? War es hilfreich?