Sonntag, 8. April 2012

Astor "Paletten" Teil 1

Hey Ihr Schönheiten, dies hier ist mein erster Post, also nimm mir es bitte nicht so übel ;) Anfänger lernen noch dazu. Da ich ein Fan von der Marke Astor bin, habe ich mir gedacht, ich zeige euch nun 6 "Paletten" davon, die Eye Artist Eye Shadow Palette. Ja, warum die Anführungsstriche hm? :) Ich finde nicht so das es eine Palette ist, obwohl 5 Farben darin sind. Ja immerhin sind da 5 Farben drin :-D 


Tut mir Leid wegen dem Licht und der schlechten Bildqualität. Es war schon etwas dunkel geworden und meine Kamera hatte ihr Tage xD also übellaunig.


Heute zeige ich euch die ersten 3 Paletten, die anderen 3 dann später.

230 Eye Shodow Palette

600 Delicate Attention
615 Smokey Purple
Die Farben finde ich ganz hübsch,(in real noch besser :) ) die Textur ist weich, aber dennoch nicht so pudrig, sie lassen sich ganz leicht aufnehmen, also schon aufpassen,wenn ihr euch reintatschen wollt. In diesem Fall bedeutet das auch Fallout und glitzernde Wangen dannach. Sie sind gut pigmentiert und glitzern richtig,also nichts für Matt-Fans. Ich musste nicht viel Schichten und sie lassen sich auch gut verblenden.

Hier die Swatches (sorry,guck bitte von unten nach oben,dann passt das):

Palette " Smokey Purple" auf der Ardeco Base mit Pinsel
Palette "600 Delicate Attention" auf der Ardeco Base mit Pinsel

Palette "230 Smokey Blue" auf der Ardeco Base mit Pinsel  



Kommentare:

  1. Tolle Farben! Trotzdem mag ich die Paletten nicht, bei denen die Farben so eng beieinander sind. Da matsche ich mir nur eins zurecht :-D

    Liebe Grüße
    -Lisa-

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das stimmt,ich muss auch etwas aufpassen das ich die Farben nicht versehentlich zusammen mische ;) aber wenn man die Technik raus hat, geht es ganz gut.

      Libe Grüße Lina

      Löschen
  2. Willkommen in der Blogger-Welt =)
    Die Farbe sehen recht schön aus, aber ich glaub ich würde mit den Paletten gar nicht zurecht kommen und ständig alle Farben am Pinsel haben =(
    Liebe Grüße
    Marie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön :) ich nehme die mit einem schmalen und runden Pinsel, dann geht das auch. Am Anfang wollte es mir nichts gelingen xD

      Libe Grüße Lina

      Löschen
  3. habe von den "paletten" auch schon viel gutes gehört! besonders gefallen mir die farben der 600 delicate attention

    was mir nicht gefällt sind die doch sehr schmalen fächer

    wünsche dir auch gaaaaaanz viel spaß beim bloggen! :))

    liebe grüsse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den Spaß werde ich haben, danke :) ja das ist ja das Problem bei den "Paletten", aber immerhin ganz hübsche,gut pigmentierte Farben für eine Drogeriemarke.

      Liebe Grüße

      Löschen